Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

   Wirtschaft: Marktberichte 
DAX hat noch Luft nach unten           
                                       
Doch nicht nur fundamental, auch tech- 
nisch haben sich die Aussichten für den
DAX zuletzt deutlich eingetrübt.       
Mit seinem Rutsch auf ein neues Jahres-
tief von 12.180 Punkten am vergangenen 
Freitag hat der Index ein Verkaufssi-  
gnal gesendet und signalisiert einen   
intakten Abwärtstrend.                 
Investoren sollten daher die Unterseite
im Blick behalten: "Die nächste wichti-
ge Unterstützung ergibt sich erst wie- 
der in Form des Tiefs vom Oktober 2020 
bei 11.450 Punkten", betont Jörg Sche- 
rer, Leiter Technische Analyse bei     
HSBC.                                  
26.09.2022, 18:16 Uhr                  
701 <<                           mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau