Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

    Extra: Nachrichtenleicht 
Frauen-Quote in CDU geplant (2)        
                                       
Die Bundes-Familien-Ministerin heißt   
Franziska Giffey. Sie ist in der SPD.  
Giffey findet den Plan von der CDU für 
eine Frauen-Quote gut. Es gibt aber    
auch Kritik an dem Plan. Der CDU-      
Politiker Carsten Linnemann zum        
Beispiel meint: Es ist falsch, wenn man
glaubt, dass die Partei durch eine     
Quote interessanter für Frauen wird.   
                                       
Der Bundes-Partei-Tag muss noch über   
den CDU-Plan entscheiden. Der Partei-  
Tag findet im Dezember in Stuttgart    
statt.                                 
                                       
                                       
Ennio Morricone ist tot............ 877
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

2/2
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau