Ratgeber: Nachrichten

Warentest prüft Discounter-TVs

Kleinere Fernsehgeräte vom Discounter oder Baumarkt sind laut Stichprobe der Stiftung Warentest nicht empfehlenswert. Im Test waren Geräte bekannter Hersteller wie JVC, Nokia, OK, Telefunken und Toshiba - doch Marke und Hersteller sind selten identisch, erklärten die Tester. Die Billig-Geräte werden meist von Lizenznehmern produziert.

Brillante Bildqualität sei nicht zu erwarten. Besonders bei schnellen Bewegungen - etwa beim Sport - könne es gewaltig ruckeln. Die Tester nahmen neun TV-Geräte mit Bilddiagonalen von 32 bis 43 Zoll unter die Lupe.

>> Schutz vor "Junkfood"-Werbung