Kultur: Nachrichten

20-Euro-Münze für Loriot

"Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein" - so brachte Loriot in "Pappa ante portas" das Publikum zum Lachen. Dem­nächst könnten Fans des Humoristen dazu eine 20-Euro-Münze aus dem Portemonnaie ziehen, die seinen Namen trägt: Vicco von Bülow alias Loriot (1923-2011).

Zum 100.Geburtstag des aus Brandenburg stammenden Künstlers im nächsten Jahr soll eine Sammlermünze geprägt werden, wie das Bundesfinanzministerium mit­teilte. Der Bund gibt immer wieder Sammlermünzen heraus, um Persönlichkei­ten zu würdigen. Sie sind gesetzliches Zahlungsmittel.

>> Illustrator Briggs gestorben