Leute: Nachrichten

Messner kritisiert Umweltschützer

Der 76-jährige Extrem-Bergsteiger Reinhold Messner hält nichts von jungen kritischen Leuten, die in ihrem eigenen Alltag nicht zu Veränderungen bereit sind. "Ich mag keine jungen Leute, die sagen, wir Alten hätten die Welt zerstört, ohne dass sie die Kraft hätten, ihren Lebensstil zu ändern", sagte der Italiener der Zeitung "Corriere della Sera".

Messner hatte vor kurzem zum dritten Mal geheiratet. Er teile mit seiner neuen Frau, der rund 35 Jahre jüngeren Luxemburgerin Diane Schumacher, manche Leidenschaften, auch für die Berge.

>> Kehlmann schreibt Drehbuch