Medien: Nachrichten

Sport1 zeigt Doku über Timo Boll

Er ist siebenmaliger Europameister, ehemaliger Weltranglisten-Erster und seit fast zwei Jahrzehnten der größte Konkurrent der übermächtigen Chinesen: Über die Karriere des deutschen Tischtennis-Stars Timo Boll ist ein 90- minütiger Dokumentarfilm gedreht worden, der an diesem Samstag um 14.30 Uhr bei Sport1 zum ersten Mal im Fernsehen zu sehen ist.

Der Dokumentarfilmer Tobias Schimon begleitete Boll mehrere Monate im In- und Ausland, zu Wort kommen außerdem prominente Wegbegleiter wie Jörg Roßkopf, Fabian Hambüchen oder Ma Long.

>> Springer stellt 70 Mitarbeiter ein