Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

      Nachrichten Wirtschaft 
Auch Daimlers Verkäufe ziehen an       
                                       
Auch bei Daimler ziehen die US-Verkäufe
nach einer kleinen Schwächephase wieder
an. Im August legte der Konzernabsatz  
um 3,2 % auf 31.250 Autos zu,wie Daim- 
ler mitteilte. Das Wachstum bei der C- 
Klasse konnte schrumpfende Absätze mit 
anderen Modellen wieder ausgleichen.   
                                       
Die E-Klasse schwächelt schon länger   
und verkaufte sich im August erneut    
schlechter. Auch mit den in den USA    
beliebten SUV-Geländewagen konnte Daim-
ler diesmal nicht punkten: Die M-Klas- 
se-Verkäufe brachen um mehr als 20 %   
ein. Im Gesamtjahr liegt der Absatz mit
243.500 Autos noch 6,4 % im Plus.      
Uber stellt Auto-Hacker ein........ 138
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau