Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     Wirtschaft: Nachrichten 
Ostsee: Höhere Fangmengen geplant      
                                       
Angesichts stetig wachsender Bestände  
will die EU-Kommission die Fangmöglich-
keiten für Scholle in der Ostsee deut- 
lich ausweiten. Die zugelassene Fang-  
menge soll sich 2017 um 95 Prozent er- 
höhen, teilte die Brüsseler Behörde    
mit. Auch für die Sprotte, Lachs im    
Hauptbecken der Ostsee und Hering in   
der westlichen und mittleren Ostsee    
sowie im Bottnischen Meerbusen sollen  
die zugelassenen Fangmengen steigen.   
                                       
Dahingegen sollen im Golf von Riga die 
Heringsbestände und im Finnischen      
Meerbusen die Lachsbestände stärker    
geschont werden.                       
Studie: Mittelstand bildet aus..... 138
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau