Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

               Fußball Sport 
De Bruyne lässt Zukunft offen          
Kevin De Bruyne verweigert weiter ein  
Bekenntnis zum VfL Wolfsburg. Er habe  
"keine Ahnung", wo er in der kommenden 
Saison spiele, sagte der Belgier Wolfs-
burger Zeitungen. "Wir müssen sehen,   
was zwischen den Klubs passiert." Der  
24-Jährige, der beim VfL einen Vertrag 
bis 2019 besitzt, wird von mehreren    
Vereinen umworben. So soll Manchester  
City 80 Mio.Euro geboten haben. Laut   
VfL-Trainer Hecking liegt bisher kein  
offizielles Angebot für de Bruyne vor. 
                                       
Hansa vorerst ohne Ziemer              
Hansa Rostock muss vorerst auf Marcel  
Ziemer verzichten. Der Torjäger (20)   
leidet an einem Bauchmuskelfaserriss.  
200 <<                            > 209
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau