Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

               Fußball Sport 
UEFA fordert Verschiebung der FIFA-Wahl
                                       
Die Europäische Fußball-Union (UEFA)   
will die Präsidenten-Wahl des Fußball- 
Weltverbands FIFA wegen des jüngsten   
Skandals verschieben lassen. Einen ent-
sprechenden Beschluss habe das UEFA-   
Exekutivkomitee mit DFB-Präsident Wolf-
gang Niersbach gefasst, bestätigte ein 
Sprecher.                              
                                       
Bislang steht die Wahl, bei der Amtsin-
haber Joseph S.Blatter in seine fünfte 
Amtszeit bestätigt werden möchte, für  
Freitag auf der Agenda des Weltverban- 
des. Herausforderer ist der jordanische
Prinz Ali bin Al Hussein. Die FIFA hält
an dem Wahl-Termin am Freitag fest.    
200 <<                            > 209
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau