Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

               Sport: Rodeln 
Deutsche Rodler nicht zu schlagen      
                                       
Die deutschen Rodlerinnen sind mit ei- 
nem Dreifach-Erfolg in die olympische  
Saison gestartet. Beim Weltcup-Auftakt 
auf der Olympia-Bahn von Innsbruck-Igls
setzte sich Olympiasiegerin Natalie    
Geisenberger durch. Sie bezwang Dajana 
Eitberger mit klarem Vorsprung. Welt-  
meisterin Tatjana Hüfner kämpfte sich  
mit Laufbestzeit im 2.Durchgang noch   
vom achten auf den dritten Rang vor.   
                                       
Das Rodel-Duo Toni Eggert/Sascha Bene- 
cken gewann bei den Männern und ent-   
schied damit auch das erste Duell mit  
den nationalen Dauerrivalen, Tobias    
Wendl/Tobias Arlt, für sich.           
200 <<                            > 210
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau