Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

              Sport: Fußball 
Vor 40 Jahren: Olympia-Sieg der DDR    
                                       
Am Sonntag vor 40 Jahren haben die DDR-
Fußballer in Montreal Olympia-Gold ge- 
holt. Im Finale gab es ein 3:1 gegen   
Polen, mit WM-Torschützenkönig Lato.   
Schade (7.) und Hoffmann (14.) brachten
das Team von Trainer Buschner auf einem
miserablen Rasen früh in Führung. Nach 
Latos Anschlusstor (59.) machte Häfner 
(84.) alles klar.                      
                                       
"Mit spritzigem Angriff und sicherer   
Abwehr zum ersten Olympiasieg", titelte
das SED-Zentralorgan Neues Deutschland.
Der 31.August 1976 erwies sich als     
Glückstag für die DDR: Am Morgen lief  
Cierpinski zum Marathon-Gold.          
200 <<                            > 210
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau