Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

              Sport: Fußball 
Rummenigge für van Praag als Uefa-Chef 
                                       
Karl-Heinz Rummenigge hat sich für den 
niederländischen Verbandschef Michael  
van Praag als neuen Uefa-Präsidenten   
ausgesprochen. "Er wäre nicht nur ein  
moderner und demokratischer, auch ein  
mutiger Präsident. Er müsste die Themen
nicht so angehen, dass er wiedergewählt
wird. Denn das könnte er nicht, wegen  
des Alterslimits", sagte Rummenigge der
"Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Van 
Praag ist 69 Jahre alt.                
                                       
Die 55 Mitgliedsverbände der Uefa wäh- 
len am 14.September in Athen den Nach- 
folger des gesperrten und zurückgetre- 
tenen Michel Platini.                  
200 <<                            > 214
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau