Extra: re:publica

10.Ausgabe der re:publica in Berlin

In Berlin steigt vom 2. bis 4.Mai die zehnte Ausgabe der Internet-Konferenz re:publica. Aus dem zarten Pflänzchen, dessen erste Ausgabe 2007 mit einem Fokus auf dem Thema Bloggen immerhin 700 Teilnehmer anzog, ist ein internationales Event geworden. Zur diesjährigen Ausgabe werden rund 850 Vortragende aus über 60 Ländern und mehr als 7000 Gäste erwartet. Für sie gibt es auf den Podien über 500 Stunden Programm.

Auch die ARD und der ARD-Text sind auf dem Gelände am U-Bahnhof Gleisdreieck mitten in Berlin dabei, auf dem die re:publica seit 2012 stattfindet.

>> Media Convention hat angedockt