Schwimmen WM in Kasan

Maurer holt Bronze über 25 Kilometer

Die zweimalige Freiwasser-Weltmeisterin Angela Maurer hat in Kasan ihre 20.internationale Medaille gewonnen. Fünf Tage nach ihrem 40.Geburtstag schwamm sie über 25 km zu Bronze. Die lange mutig vorn mitschwimmende Finnia Wunram wurde Fünfte.Alexander Studzinski (9.) und Andreas Waschburger (11.) verpassten wie erwartet klar das Podest.

Beim Synchronschwimmen holte sich Russland das 8.Gold im 9.Wettbewerb. Vom 3-m-Brett feierten die Chinesinnen Tingmao Shi und Zi He einen Doppelsieg. Tania Cagnotto gewann nach Gold vom 1-m-Brett mit Bronze ihre 2.Medaille