Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

 Aus aller Welt: Nachrichten 
Kongo: Zahl der Ebola-Toten steigt     
                                       
Im Osten der Demokratischen Republik   
Kongo ist die Zahl der Ebola-Toten seit
Monatsbeginn auf 55 gestiegen. Wie das 
Gesundheitsministerium in Kinshasa mit-
teilte, gab es fünf neue Todesopfer in 
Mabalako-Mangina nahe Beni, dem Epizen-
trum der Virus-Krankheit in der Provinz
Nord-Kivu an der Grenze zu Uganda.     
                                       
Eine Anfang des Monats gestartete groß 
angelegte Impfkampagne in Nord-Kivu    
wird durch die angespannte Sicherheits-
lage dort erschwert. Die Region ist    
eine Hochburg der islamistischen Miliz 
Alliierte Demokratische Kräfte (ADF)   
und weiterer bewaffneter Gruppen.      
Hohe Schäden durch Sturm und Regen. 144
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau