Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

 Aus aller Welt: Nachrichten 
Athen: Gedenken an Studentenrevolte    
                                       
In Athen haben tausende Menschen der   
blutigen Unterdrückung der Studenten-  
revolte am 17.November 1973 durch die  
damals regierende Militärdiktatur ge-  
dacht. Mindestens 12.000 Teilnehmer der
zogen zur Botschaft der USA, die sei-  
nerzeit die Obristenherrschaft (1967   
bis 1974) unterstützten.               
                                       
In Athen und Thessaloniki kam es zu    
Zusammenstößen zwischen der Polizei und
Anarchisten. In Athen hätten etwa 300  
Personen Barrikaden errichtet sowie    
Brandbomben und Steine auf die Beamten 
geworfen, erklärte die Polizei. Acht   
Personen seien festgenommen worden.    
Jugendwort des Jahres: "Ehrenmann". 144
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau