Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

 Aus aller Welt: Nachrichten 
Modeunternehmen wirbt mit NS-Spruch    
                                       
Das Bekleidungsunternehmen Peek & Clop-
penburg hat mit dem Spruch "Jedem das  
Seine" für Mode geworben. Die Formulie-
rung war am Pfingstwochenende in einem 
Werbeprospekt bundesweit verbreitet    
worden, bestätigte P&C dem Evangeli-   
schen Pressdienst. Die gedruckte Aufla-
ge lag bei rund einer Million Exemplare
                                       
"Jedem das Seine" stand am Eingang des 
NS-Konzentrationslagers Buchenwald und 
war als zynische Botschaft an die La-  
gerinsassen gerichtet. Das Unternehmen 
bedauerte seine "verbale Ungeschick-   
lichkeit". Man habe sich auf das latei-
nische "suum cuique" beziehen wollen.  
Chile: 14 Priester suspendiert..... 144
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau