Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

 Aus aller Welt: Nachrichten 
Sammlung Abresch an Stiftung in NRW    
                                       
Die Sammlung Abresch, eine der umfang- 
reichsten Kollektionen historischer Ob-
jekte aus der Kriegs- und Nachkriegs-  
zeit, geht an das Haus der Geschichte  
Nordrhein-Westfalen. Es handelt sich um
rund 2000 Objekte, die der frühere We- 
seler Dompfarrer Werner Abresch zusam- 
mengetragen hat.                       
                                       
Es sind Gebrauchsgegenstände, die aus  
Rüstungsmaterialen entstanden sind. Da-
zu zählen ein aus Fallschirmseide ge-  
nähtes Brautkleid oder zu Küchensieben 
umgearbeitete Stahlhelme. Die Sammlung 
des Hauses der Geschichte befindet sich
im Aufbau, das Museum soll 2028 öffnen.
Klopfen alarmiert LKW-Fahrer....... 144
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau