Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

        Kultur: Nachrichten  
Schau zu ungeliebten Glasfenstern      
                                       
Während die Wiedereröffnung der Pariser
Notre-Dame näher rückt, sorgt eine     
Werkschau in Troyes für Aufmerksamkeit.
Gezeigt werden die Arbeiten von zwölf  
Glaskünstlern, wie die Fensterrose von 
Andre Rinuy oder das Spitzbogenfenster 
von Jean Hebert-Stevens.               
                                       
Sie sollten vor über 80 Jahren die     
schlichten, überwiegend in Grau, Weiß  
und Schwarz gehaltenen Grisaille-Male- 
reien von Notre-Dame ersetzen, galten  
damals aber als zu farbig und modern   
und lösten erbitterte Debatten um zeit-
genössische Kunst in historischen Denk-
mälern aus. 1939 wurden sie entfernt.  
<< 412                         weiter >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau