Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

    Extra: Nachrichtenleicht 
Neues Wahl-Recht                       
                                       
Der Bundestag ändert das Wahl-Gesetz   
für Deutschland: In Zukunft sollen auch
alle Menschen mit Behinderung wählen   
dürfen. Das war bisher nicht so.       
                                       
Bisher dürfen Menschen mit Behinderung 
nicht wählen, wenn sie ständig einen   
gesetzlichen Betreuer brauchen. Das    
betrifft vor allem Menschen mit        
geistiger Behinderung oder psychischen 
Krankheiten. Gesetzliche Betreuer      
kümmern sich für sie zum Beispiel um   
das Geld und andere Sachen.            
                                       
                                       
                                       
872 <<            1/3            mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/3
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau