Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

    Extra: Nachrichtenleicht 
Angst vor Corona-Virus                 
                                       
In dem Land China gibt es seit einigen 
Wochen eine neue Lungen-Krankheit. Die 
Behörden wollen jetzt verhindern, dass 
weitere Menschen krank werden.         
                                       
Mehrere Groß-Städte in China sind      
abgeriegelt worden. Das heißt: Die     
Menschen können die Städte nicht mehr  
verlassen. Es fahren keine Züge, Fähren
und Fern-Busse mehr. Auch Flugzeuge    
dürfen nicht mehr starten oder landen. 
So wollen die Behörden verhindern, dass
der Krankheits-Erreger sich weiter     
verbreitet. Sein Name ist Corona-Virus.
                                       
                                       
872 <<            1/3            mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/3
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau