Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

           Extra: re:publica 
Teletext forever (I)                   
                                       
Die Präsentation zum Nachlesen         
                                       
1. Finde die Lücke                     
Im Fall des Teletextes war das die     
Austastlücke, die Fernsehtechniker der 
BBC Anfang der 1970er Jahre entdeckten 
und mit Informationen füllten.         
                                       
2. Tue Gutes                           
Untertitel für Gehörlose, die von      
Anfang an Teil des Teletextangebots    
waren und bis heute auf Seite 150 im   
ARD Text gesendet werden.              
                                       
                                       
                                       
801 <<            1/2            mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/2
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau