Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     tagesschau: Nachrichten 
USA korrigieren Verletztenzahl         
                                       
Bei einem iranischen Raketenangriff auf
einen Militärstützpunkt im Irak Anfang 
Januar sind deutlich mehr US-Soldaten  
verletzt worden als bislang angegeben. 
                                       
Dem US-Verteidigungsministeriums zufol-
he erlitten 34 Soldaten Schädel-Hirn-  
Traumata. US-Präsident Donald Trump    
hatte nach dem Angriff zunächst gesagt,
es sei kein einziger US-Soldat zu Scha-
den gekommen. Später war von mindestens
elf Verletzten die Rede.               
                                       
Mit dem Beschuss hatte der Iran auf die
Tötung seines Generals Soleimani durch 
die USA reagiert.                      
Thüringen: SPD für Rot-Rot-Grün.... 111
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau