Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

 Aus aller Welt: Nachrichten 
Japan: Heftiger Regen wegen "Meari"    
                                       
Der Tropensturm "Meari" hat in einer   
Gegend südwestlich von Tokio für hefti-
gen Regen und starken Wind gesorgt. Er 
traf nach Angaben der japanischen Wet- 
terbehörde am Samstag in der Präfektur 
Shizuoka auf Land. Mehr als 72.000 Men-
schen mussten sich wegen möglicher Erd-
rutsche in Sicherheit bringen.         
                                       
Auch in der Gegend von Tokio regnete   
es. Die Fluggesellschaften All Nippon  
Airways und Skymark Airlines strichen  
Flüge, Züge hatten Verspätung. In Tun- 
neln in Shizuoka wurde als Vorsichts-  
maßnahme die Geschwindigkeit reduziert,
mit der Züge fahren durften.           
<< 138                         weiter >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau