Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     Wirtschaft: Nachrichten 
Staat: Mehr Einnahmen aus Erbschaft    
                                       
Erben und Beschenkte haben im vergange-
nen Jahr insgesamt 6,7 Mrd.Euro an das 
Finanzamt bezahlt. Im Vergleich zu 2017
wurden damit rund 6 % mehr an Erb-     
schaft- und Schenkungsteuer gezahlt.   
                                       
Vererbt oder verschenkt wurde laut Sta-
tistischem Bundesamt Vermögen im Wert  
von 84,7 Mrd.Euro - wobei die Statisti-
ker nur solche Vermögen addierten, die 
steuerpflichtig sind. Die meisten Erb- 
schaften, Vermächtnisse und Schenkungen
lägen aber innerhalb der Freibeträge,  
betonten die Statistiker. Die Steuer-  
statistik könne daher keine Daten über 
alle Vermögensübergänge liefern.       
Lufthansa stellt UFO-Status infrage 162
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau