Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Medien: Nachrichten 
Promi-Foto nicht ohne Textbezug        
                                       
Medien dürfen das Foto eines Prominen- 
ten nicht ungefragt zum Ködern von Le- 
sern oder für Werbezwecke benutzen,    
wenn der Prominente im Artikel nicht   
vorkommt. Das entschied der Bundesge-  
richtshof und gab Moderator Günther    
Jauch und Schauspieler Sascha Hehn     
recht, die von Verlagen eine fiktive   
Lizenzgebühr für die Nutzung fordern.  
                                       
Im ersten Fall hatte "TV Movie" auf    
Facebook geschrieben: "Einer dieser Mo-
deratoren muss sich wegen Krebserkran- 
kung zurückziehen." Es ging um Roger   
Willemsen, doch auf dem Foto war auch  
Jauch zu sehen.                        
"Vogue" lenkt bei Kamala Harris ein 433
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau