Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

       Ratgeber: Nachrichten 
Aldi-Nord-Garnelen zurückgerufen       
                                       
Beim Discounter Aldi Nord angebotene   
Tiefkühl-Garnelen sind zurückgerufen   
worden. Der niederländische Lieferant  
Heiploeg International führte Gründe   
des vorsorglichen gesundheitlichen     
Verbraucherschutzes an, wie es in einer
Mitteilung hieß. Konkret gehe es um das
Produkt "King-Prawns, Garnelenschwän-  
ze", Sorte "Natur", der Marke "Gourmet 
Fruits de Mer" mit dem Mindesthaltbar- 
keitsdatum 3.Januar 2022.              
                                       
Bei einer Untersuchung sei ein Tierarz-
neimittel aufgefallen. Eine gesundheit-
liche Beeinträchtigung sei nicht mit   
letzter Sicherheit auszuschließen.     
Behörde: Lippenstifte nicht teilen. 169
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau