Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Medien: Nachrichten 
KKR-Fernsehkonzern heißt "Leonine"     
                                       
Der vom US-Finanzinvestor KKR aufgebau-
te neue deutsche Film- und Fernsehkon- 
zern firmiert unter dem Namen Leonine  
(deutsch: "löwenartig"). Die Marke sol-
le in Anspielung auf das bayerische    
Wappentier auch die Verbindung zum     
Standort München symbolisieren, teilte 
das Unternehmen mit.                   
                                       
KKR hatte die Gruppe mit dem Medienma- 
nager Fred Kogel aufgebaut. Sie ist aus
dem Zusammenschluss der Tele München   
Gruppe, des Filmverleihers Universum   
Film, der Kinoproduktionsfirma Wiede-  
mann Berg und des früheren Unternehmens
von Günther Jauch, iu TV, entstanden.  
Brinkbäumer geht zum "Tagesspiegel" 434
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau