Kalenderblatt

Historische Daten: 23.Juni
2016 Brexit: 51,9 % der Briten stimmen für den Austritt Großbritanniens aus der EU
2016 Nach über 50 Jahren Bürgerkrieg vereinbaren Kolumbiens Regierung und die Farc-Guerilla einen Waffenstillstand
2013 Der Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel wird UNESCO-Weltkulturerbe
2006 Die von Charles Darwin aufgesammelte, um 1830 geschlüpfte Schildkröte Harriet stirbt in Australien
2006 Internationale Hilfsorganisationen erhalten mit dem Roten Kristall ein neues Erkennungszeichen
2004 Die Postbank-Aktie wird erstmals an der Börse gehandelt. Kurs zu Beginn: 29 Euro
1999 Die Berliner Philharmoniker wählen Simon Rattle zum Chefdirigenten als Nachfolger von Claudio Abbado
1985 Eine "Air India"-Boeing stürzt nach einer Bombenexplosion in den Atlantik. 329 Menschen sterben
1972 Der Grundwehrdienst in der Bundesrepublik wird von 18 auf 15 Monate herabgesetzt
1966 Ausnahmezustand in München: Die Beatles treffen in der Stadt ein
1963 Bundesrepublik: US-Präsident Kennedy trifft zum Staatsbesuch ein
1961 Der Antarktis-Vertrag tritt in Kraft. Er untersagt die militärische Nutzung der Antarktis
1948 In der Nacht zum 24.Juni beginnt die Blockade West-Berlins durch die Sowjets. Dies führt zur elfmonatigen "Luftbrücke"
1924 Hannover: Serienmörder Fritz Haarmann wird verhaftet, später wegen 24-fachen Mordes hingerichtet
1894 Das Internationale Olympische Komitee wird gegründet
1865 Der Amerikanische Bürgerkrieg geht zu Ende. Die letzten Südstaaten- Truppen ergeben sich in Texas